IAC01_Seminare.jpg

Prozesslabor

Botschaften aus dem Traum-Feld...

Du weisst nicht, wie es in deinem Leben weitergehen soll? Du stolperst immer wieder über die gleichen Fragen und kommst dennoch nicht weiter? Du steckst in einem Dilemma fest und weisst nicht, in welche Richtung du weitergehen sollst? Oder begegnest immer wieder den gleichen Traumbildern, die du nicht verstehst?

Im Prozesslabor bekommt dein Anliegen eine Bühne und kann sich dort entfalten. Ähnlich wie bei der Aufstellungsarbeit fördert auch das Prozesslabor unerwartete Antworten zu Tage, die den Weg für neue Lösungen aufzeigen können. Durch den Einbezug der nonverbalen Ebene kommen zusätzliche Aspekte zum Vorschein, die beim Nachdenken oder rationalen Abwägen alleine oftmals übersehen werden.

 

Vertraue auf das Feld. Du wirst staunen, was sich dir bei dieser Arbeit an eigenen Themen zeigen wird – sei es als Hauptdarstellerin oder als Figur in einer anderen Geschichte.

Prozesslabor biete ich zusammen mit Felix Würsten im Rahmen von bewegterleben.ch an.

PL21t__WS2.jpg

13./14. März 2021

* im fluss *

wie gebundene lebensenergie

wieder frei wird

 

EigenTanz Meditationen

Im Kontakt mit dir im Tanz, in der Bewegung, in der Stille...

 

Aufgrund der aktuellen Lage finden die TanzMeditationen bis auf Weiteres   O N L I N E   statt.

 

Tauche mit uns in die Bewegung ein und erfahre dich über den Körper – mal alleine für dich selber, mal im Kontakt mit anderen, mal verbunden mit der Innenwelt, mal im Ausdruck in der Aussenwelt, mal wild, mal sanft, mal kraftvoll, mal still...

 

Ich biete die EigenTanz Meditationen ca. alle zwei Wochen in Zusammenarbeit mit Felix Würsten im Rahmen von bewegterleben.ch an.

Jede Meditation ist einem Thema gewidmet, das du auf kreative und vielleicht auch neue Weise erkunden kannst.

Für diese Tanz-Meditationen braucht es keine tänzerischen Vorkenntnisse. Der Einstieg ist jederzeit möglich. 

Falls du mehr darüber wissen willst, freue ich mich auf deine Anfrage!

 

ETM2101__WS2.jpg

25. Januar 2021

* zugreifen und loslassen *

findet online statt

 

Mutig Lieben

Tagesseminare für Frauen, Männer, Singles und Paare

 

Du möchtest in deiner Beziehung Intensität und echte Nähe erleben. Du sehnst dich nach leidenschaftlichem, erfüllendem Sex. Doch dir fehlt der Mut, dich so zu zeigen, wie du bist. Vielleicht verlierst du in der Sexualität oder in der Beziehung den Kontakt zu dir, zu deinen Empfindungen, Bedürfnissen und Grenzen.

«Mutig Lieben» öffnet den Raum für tiefgreifende Erfahrungen – über körperorientierte Arbeit, Ausdruck, Bewegung, kreative Gestaltung, Meditation sowie Gespräche und Austausch in der Gruppe. Du lernst dich auf lustvolle Weise besser kennen und erfährst, wie du deine eigene Liebes- und Beziehungsfähigkeit stärken und dein sexuelles Erleben vertiefen kannst.

Entdecke mit uns, wie du wirklich mutig lieben kannst!

Diese Seminare biete ich in Zusammenarbeit mit Felix Würsten im Rahmen von bewegterleben.ch an.

Möchtest du mehr darüber wissen? Ich freue mich über deine Anfrage!

ML21t__WS2.jpg

24./25. April 2021

ich liebe mich

Bremgartnerstrasse 18, 8003 zürich

  • Facebook

© 2020 by Judith Fahrni

Judith Fahrni

Frohburgstrasse  100

8006 Zürich

076 465 36 20

info@judith-fahrni.ch